Anmeldung
 

 

Die Idee für das Baan Naam Faa Ressort entstand nach dem Tod meiner Schwester die in noch jungen Jahren im Alter von 52 Jahren verstarb. Meine Schwester erkrankte mit 50 Jahren an einer schweren Demenz (durch Hirnschädigung hervorgerufene Geistesschwäche). Bevor Sie starb verbrachte Sie das letzte Jahr in einem Pflegeheim. Sie hatte das Glück an einem wunderschönen Ort untergebracht zu sein. Jedoch etwas Entscheidendes fehlte: Das Zusammenleben mit und in der Familie.



 
 
Villa
  Baan Naam Faa

Wir haben nach einem Konzept gesucht und entwickelt, dass es den Familien/Ehepaaren ermöglicht auch bei Krankheit zusammen leben zu können. Das Ziel war es Häuser zu bauen die behindertengerecht bewohnbar sind. Das Leben in Asien verbringt man zum grossen Teil draussen, auf den gedeckten Wohnterrassen. Die Häuser werden so gebaut, dass man die Fenster zu der gedeckten Terrasse öffnen kann.